Schulpastoral

Bistum Regensburg

Überblick

       

Angebot der Lehrer/innen Pastoral , Fortbildung:

Achtsamkeit mit Schülerinnen und Schülern

 
Mittwoch, 27. Januar 2021, 14:30 - 17:00
     

Beschreibung:

Achtsamkeitstraining ist eine Schulung zum Umgang mit sich selbst in Bezug auf körperliche Empfindungen, Gefühle und Gedanken. Neurowissenschaftler haben belegt, dass Meditationsübungen nicht nur Körper und Geist entspannen, sondern auch die Funktionen des Gehirns positiv beeinflussen und Konzentration, Empathie und Wohlbefinden fördern. In der Fortbildung werden wir einfache Übungen, die für den Einsatz in allen Schularten geeignet sind, miteinander erproben und exemplarisch die Weiterarbeit mit den Schülern nach dem Übungsgeschehen erleben. Die Wirkweise wird kurz erklärt.
Die Leiterin und Referentin Ulrike Simon-Schwesinger ist ausgebildete MBSR/MBCL-Lehrerin (IAS), Lehrerin für Achtsamkeit mit Kindern und Jugendlichen, Geistliche Begleiterin und kath. Rel.-Päd. (FH). Sie ist Mitarbeiterin der Abteilung Schulpastoral der Diözese Regensburg.
Weitere Referentin, Frau Manuela Zollitsch, ev. Rel.päd.(FH), Trainerin für integrative Atem- und Körperarbeit, Beauftragte für schulbezogene Jugendarbeit.

Zielgruppe:      (Religions-)Lehrkräfte, SchulpsychologInnen

Termin:            27.01.2021     14.30 - 17.00 Uhr

Ort:                 Pfarrheim St. Stephan, Alburger Hauptstraße 21, 94315 Straubing

Leitung:           Ulrike Simon-Schwesinger; Manuela Zollitsch

Max. TN-Zahl:  30

Kosten:           keine

Anmeldung:     FIBS E-130-SP/21/4

Anmeldeschluss:  15.01.2021